Ready to Run

In Zusammenarbeit mit den Laufsportvereinen der Region und der Klinik St Josef  bietet PhysioVith regelmäßig (jeweils im Frühjahr und Herbst) ein mehrmonatiges Lauftraining an.

Die Trainingseinheiten werden in verschiedenen Leistungsklassen eingeteilt. Die 1. Gruppe richtet sich ausschließlich an Laufeinsteiger, die entweder noch nicht fähig sind mehrere Minuten am Stück zu laufen oder nach mehreren bewegungs- und sportlosen Jahren den Wiedereinstieg schaffen wollen.

Die 2., 3. und 4. Gruppe spricht alle an, die problemlos 30 Minuten laufen können und sich als Ziel setzen ausdauernder oder auch schneller zu werden. Wie kann ich intelligenter und mit System trainieren? Wie kann ich mein Training aufbauen, meine Lauftechnik verbessern und neue Reize setzen?

Außerdem soll kurz vor Abschluss der Trainingsbegleitung in Zusammenarbeit mit einigen Vereinen der Region jedem Teilnehmer die Möglichkeit geboten werden einen Einblick in verschiedene Ausdauersportarten zu erlangen.

 

Ablauf und Betreuerteam

Die Gruppen werden durch erfahrene Trainer und Therapeuten persönlich begleitet. Darüber hinaus erhalten alle einen Trainingsplan mit gezieltem Aufbau für die gesamte Trainingsperiode damit jeder Teilnehmer weiß, was er außerhalb der begleiteten Einheiten machen darf und soll.

Zum "Ready to Run" - Team gehört Jérôme Hilger-Schütz, Leistungssportler, Leichtathletiktrainer und Kinesitherapeut.

Er kann auf eine mehrjährige Berufserfahrung zurückblicken und ist somit der ideale Ansprechpartner während der gemeinsamen wöchentlichen Trainingseinheiten.


Informationen und Anmeldungen unter 080/854170 oder physiovith(at)hotmail.com

Gesundheitscheck


Alle Personen, die den so genannten Risikogruppen angehören, werden nur nach gründlicher, ärztlicher Voruntersuchung zugelassen.
Die Fachärzte der Klinik Sankt Josef können nach Terminabsprache alle notwendigen Untersuchungen durchführen. Die Paramediziner der Klinik können bei Bedarf auch zu Rate gezogen werden. Tel. Klinik St Josef: 080/854111